Uni-Logo

Regelungen im Rahmen der Corona-Krise

 

Abgabe von Bachelor- und Masterarbeiten

 

Da die universitären Bibliotheken aufgrund der Corona-Krise vorübergehend geschlossen sind - nach momentanem Stand bis einschließlich 19.04.2020 - hat die Universitätsleitung am 13.03.2020 entschieden, dass die Abgabefristen für Abschlussarbeiten entsprechend verlängert werden.
 

Dies bedeutet, dass sich die Frist für die Abgabe der Bachelor- bzw. Masterarbeit um die Dauer der während der Bearbeitungszeit bestehenden Bibliothekenschließung verlängert.

Beispiele:

Beginn der Bearbeitungszeit (= Datum des Zulassungsbescheids): 06.02.2020
Bibliothekenschließung vom 13.03. bis 19.04.2020
→ Die im Zulassungsbescheid genannte Abgabefrist verlängert sich um 5 Wochen.

Beginn der Bearbeitungszeit (= Datum des Zulassungsbescheids): 19.03.2020
Bibliothekenschließung vom 13.03. bis 19.04.2020
→ Die im Zulassungsbescheid genannte Abgabefrist verlängert sich um 5 Wochen.

Beginn der Bearbeitungszeit (= Datum des Zulassungsbescheids): 02.04.2020
Bibliothekenschließung vom 13.03. bis 19.04.2020
→ Die im Zulassungsbescheid genannte Abgabefrist verlängert sich um 3 Wochen.

 

Eine Antragstellung bezüglich dieser Fristverlängerung seitens der Studierenden ist nicht erforderlich, seitens des Prüfungsausschusses werden hierzu keine individuellen Bescheide verschickt.

Sollte eine über den 19.04.2020 hinausgehende Schließung der Bibliotheken erfolgen, verlängern sich die Abgabefristen entsprechend.
 

Selbstverständlich kann die Bachelor- bzw. Masterarbeit auch zu dem im Zulassungsbescheid genannten Termin oder zu einem Zeitpunkt, der zwischen diesem und dem verlängerten Abgabetermin liegt, beim Prüfungsausschuss eingereicht werden.

Bitte reichen Sie die Bachelor- bzw. Masterarbeit auf dem Postweg (per Post oder Hausbriefkasten) beim Prüfungsausschuss ein; eine persönliche Abgabe der Arbeit im Büro der Prüfungsverwaltung ist bis auf Weiteres leider nicht möglich.

 

 

Universitäre Präsenzprüfungen

 

Im Interesse der Studierenden und Promovierenden hat die Universitätsleitung am 13.03.2020 beschlossen, dass die universitären Präsenzprüfungen (z.B. Klausuren, mündliche Prüfungen) vorerst bis einschließlich 19.04.2020 abgesagt werden; Studierende müssen für diese abgesagten Präsenzprüfungen keinen Antrag auf Prüfungsrücktritt stellen.

 

  

Anmeldung von Bachelorarbeiten

 

Bitte beachten Sie ggf. auch die Hinweise zur verlängerten Anmeldefrist für Bachelorarbeiten unter
www.geko.uni-freiburg.de/studiengaenge/bachelor/bachelor2011/baarbeit/info.pdf       bzw.
www.geko.uni-freiburg.de/studiengaenge/zwei-hf-ba/baarbeit/info.pdf

 

 

 

Bitte beachten Sie auch die Informationen der Universitätsleitung zu den Sicherheitsmaßnahmen im Rahmen der Corona-Krise.

Benutzerspezifische Werkzeuge